Fertigung

Die Fertigung der Träger erfolgt ausschließlich in qualifizierten Stahlbaubetrieben mit der Herstellerqualifikation D nach DIN 18800 Teil 7: 2008-11.
Die Produktion unterliegt systematischen Qualitätskontrollen von der Werkstoffprüfung des Rohmaterials bis zur Prüfung der Maßhaltigkeit und der Schweißnähte.